Meldungen

20.12.12 Grüße an die Gemeinde

von Schwester Karoline aus Santiago der Chile und Adnan Nasser

mehr

06.12.12 Es ist genug für alle da

Am 13. Januar öffnet die Stuttgarter Vesperkirche zum 19. Mal in der Leonhardskirche ihre Pforten. Sie bietet ihren Besuchern bis zum 2. März täglich eine warme Mahlzeit, Gespräche, Begegnungen, Kultur und medizinische Behandlung.

mehr

05.11.12 Churchnight 2012: Deine Stimme. Musik in Gottesohr.

Es war bereits die 7. Churchnight in Maichingen, denn bei dieser Bundesweiten Geburtstagsfeier der Evangelischen Kirche waren wir von Anfang an dabei. Pfarrer Adrian Rölle dazu: „Gerade hinsichtlich des nahenden großen 500. Reformationsjubiläums im Jahr 2017 ist es von großer Bedeutung, dass wir den...

mehr

22.10.12 Benefiz-Gala am 12.10.2012

Auf einen gelungenen und unvergesslichen Galaabend können die zahlreichen Gäste zurückblicken, die bei der Premiere am 12. Oktober dabei waren. In der Tat ging die Kirchengemeinde einen neuen Weg. Der Saal im neu sanierten Laurentiusgemeindehaus war festlich geschmückt, das Buffet von bester...

mehr

27.09.12 Maichinger Beitrag 2012

Meine Kirche, für die habe ich was übrig!zum Spendenaufruf 2012

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.01.20 | Neuer Oberkirchenrat ernannt

    Der Jurist Christian Schuler rückt zum 1. März als Oberkirchenrat in die Leitung der Landeskirche auf. Bislang ist er Referatsleiter für Planungs- und Strukturfragen sowie Organisationsrecht. In dieser Eigenschaft war er zuletzt am 1. Dezember Wahlleiter bei der württembergischen Kirchenwahl.

    mehr

  • 16.01.20 | Boom bei Motorradgottesdiensten

    Motorradgottesdienste erreichen viele Menschen, die keiner Kirche angehören. Das ist die Beobachtung des bayerischen lutherischen Pfarrers Frank Witzel. Viele entdecken auch in einer Lebenskrise das Motorradfahren neu, sagte Witzel am Donnerstag in Stuttgart.

    mehr

  • 16.01.20 | Organspende: Lob für beschlossene Lösung

    Die Entscheidung des Bundestags, die Regeln zur Organspende weitgehend unverändert zu lassen und den Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur „doppelten Widerspruchslösung“ abzulehnen, stößt auf kirchlicher Seite auf Zustimmung. Sie „wahrt die Selbstbestimmung und Würde des Einzelnen“, sagte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de